Dinner Cancelling

Dinner Cancelling, zu Deutsch „das Abendessen weglassen“, beschreibt eine Form der Diät, bei der ab 17 oder bereits 16 Uhr nicht mehr gegessen werden soll. Die nächste Nahrungsaufnahme erfolgt erst nach 14 Stunden über das Frühstück.

Der Ursprung des Dinner Cancelling
Dinner Cancelling stammt ursprünglich aus der Anti-Aging Forschung. Ziel war bzw. ist es, den Körper am Abend nicht zu belasten, indem er ein schweres Abendessen verdauen muss. Anstatt die Energie in die Verdauung zu investieren, kann er sich somit auf die Regeneration des Körpers und die Hormonproduktion konzentrieren. Da der Hormonspiegel im Alter abnimmt und dies zu Alterserscheinungen führt, ist die Hormonproduktion also besonders wichtig. Besonders Melatonin (Schlafhormon) und Wachstumshormone werden produziert. Beide sind mitverantwortlich für den Stoffwechsel, den Zellaufbau und die Aktivierung des Immunsystems. Wachstumshormone verzögern zudem die Einlagerung von Fettzellen.

Und was tut man gegen den Hunger beim Dinner Cancelling?
Dinner Cancelling ist nicht für eine tägliche Durchführung gedacht, sondern sollte eher zweimal pro Woche umgesetzt werden. Damit man 14 Stunden ohne Essen übersteht, empfiehlt es sich Kräutertee zu trinken bevor die Hungergefühle einsetzen. Alkohol oder zuckerhaltige Getränke sind tabu. Sollte der Heißhunger dennoch auftauchen, kann man vor dem Schlafen gehen ein Stück Obst oder Schokolade essen. Ähnlich der Schlank im Schlaf Diät findet also eine Regelung des Essverhaltens nach Uhrzeit statt.

Dinner Cancelling im Fazit
Dinner Cancelling ist keine Diät, sie beinhaltet keine Ernährungspläne oder sportliche Empfehlungen. Nur durch das  Weglassen des Abendbrots ist es nicht möglich abzunehmen. Es kommt auf die Gesamtkalorienbilanz am Tag an, denn es gilt nur bei einer negativen Kalorienbilanz kann es zu einem Gewichtsverlust kommen. Dinner Cancelling kann jedoch durchaus sinnvoll für Personen sein, die abends vor dem Fernseher gerne zu Salzstangen und Chips greifen. Bei ihnen kann eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten bewirkt werden.

Folgende Alternativen zum Dinner Cancelling, könnten Sie vielleicht auch interessieren: